KNAPPE NIEDERLAGE GEGEN DEN TABELLENNACHBARN


AK NORD WIEN : ASKÖ AK TRAISKIRCHEN 2 : 1 (960,28 : 937,40)

Der ASKÖ AK Traiskirchen erlitt im den Kampf um Platz zwei in der Teamliga 4, einen herben Rückschlag. Man musste sich auswärts gegen den Tabellen Nachbarn AK NORD WIEN knapp geschlagen geben. Man behielt zwar trotz der Niederlage Rang drei in der Tabelle aber der angestrebte zweite Tabellenrang ist nicht mehr zu erreichen.

Aber auch in diesem Wettkampf, konnte man sich auf Traiskirchner Seite über ausgezeichnete Leistungen freuen. Bettina PRETTERKLIEBER stellte mit 48 kg im Reißen eine neue persönliche Bestmarke auf. Bernhard PAPES erzielte in seinem erst zweiten Wettkampf, drei neue Bestleistungen (66kg Reißen, 80kg Stoßen und 146 kg ZWK). Obendrein blieb er als einziger seiner Mannschaft in beiden Disziplinen fehlerlos.

In der letzten Runde am 15. Okt in Traiskirchen wird man alles daran setzen um sich mit einem Sieg aus dem heurigen Meisterschaftsjahr zu verabschieden.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen