top of page

MEDAILLENFLUT BEI LANDESMEISTERSCHAFT


In Harland/St. Pölten wurden am 18. und 19.2. die NÖ Landesmeisterschaften ausgetragen. Das 7-köpfige Aufgebot des AK Traiskirchen – betreut durch Trainer Gerhard Hofbauer - errang insgesamt 12x Edelmetall. Am Samstag gingen die beiden Herren Bernhard PAPES und Pavol ORTH an die Hantel. Für B. PAPES lief es mehr als optimal. Mit sechs gültigen Versuchen in der Wertung und vier neuen Bestmarken (Reißen, Stoßen, ZWK und Sinclair Pkt.) unterstrich er eindrucksvoll seine gute Form. Bronze in der Allg. Klasse und Gold in der Masters Klasse 1, waren der Lohn für die gute Leistung. P. ORTH blieb im Reißen etwas unter den Erwartungen. Im Stoßen blieb er aber fehlerlos und gewann damit überlegen die Klasse International.

Am Sontag dann schon traditionell der Ladies Day. K. FÜHRINGER und D. MENDES feierten dabei ihr Wettkampfdebüt. MENDES blieb in beiden Disziplinen fehlerlos und krönte ihre tolle Leistung mit Bronze in der Allgemeinen Klasse und mit Silber in ihrer Altersklasse. Ihr gleich tat es K. FÜHRINGER. Sie erreichte mit einer starken Vorstellung den zweiten Platz in der Allgemeinen Klasse. B. PRETTERKLIEBER, C. MAROUNEK und Obfrau K. BOHUSCH komplettierten mit guten Leistungen und weiteren 6 Medaillen den großartigen Erfolg.

Mit 5 Gold-, 4 Silber- und 3 Bronzemedaillen belegte man in der Mannschaftswertung den hervorragenden 3. Platz.

Jetzt geht es dann weiter mit der 1. Runde der Mannschaftsmeisterschaft Teamliga 4 am 10.3. beim SV Schwechat.




24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page